März 2020: Christenverfolgung heute

Referent im Thema des Monats März 2020:

Markus Rode ist Vorstandsvorsitzender von Open Doors Deutschland. Seine Erfahrungen und Erlebnisse, sowie Einschätzungen der Entwicklung der Christenverfolgung weltweit sind wertvolle Informationen. In der Sendereihe „Thema des Monats“ bringen wir bewegende Lebensberichte verfolgter Christen aus Afghanistan, Indien, Tunesien, und dem Nahen Osten.

 

Einzelthemen – Sendetermine auf  ERF Plus Österreich:

weiterlesen

Februar 2020: Israel – Brennpunkt der Weltgeschichte

Referent im Thema des Monats Februar 2020:

Johannes Gerloff, geb. 1963, verheiratet, fünf Kinder, seit 1999 Nachrichtenkorrespondent in Israel, Referent und Autor mehrerer Bücher zum Thema Israel. Gerloff spricht Hebräisch und ist als Journalist sowohl bei der israelischen Regierung wie auch bei der Palästinensischen Autonomiebehörde akkreditiert. Er kennt den Konflikt zwischen Israel und den Palästinenser aus unmittelbarer Beobachtung.

Autor der Bücher

  • Die Palästinenser
  • Jüdische Siedlungen: Kriegsverbrechen oder Erfüllung biblischer Prophetie?
  • Verflucht und von Christus getrennt: Israel und die Heidenvölker
  • Jerusalem – Die Stadt des großen Königs: Theologisches und Politisches aus dem Tagebuch eines Korrespondenten

 

Einzelthemen – Sendetermine auf  ERF Plus Österreich:

weiterlesen

Allianzgottesdienst in Graz

„Wo gehöre ich hin?“ – Allianzgebetswoche 2020 in Graz

„Wo gehöre ich hin?“ Unter diesem Thema steht die heurige weltweite Gebetswoche der Evangelischen Allianz (EA).

Schon traditionell hat sie am vergangenem Sonntag in Graz mit einem Auftakt-Gottesdienst begonnen. Etwa 600 Gläubige aus verschiedensten Kirchengemeinden waren der Einladung gefolgt, um gemeinsam zu beten, zu singen und auf Gottes Wort zu hören. Mit dabei auch der Generalsekretär der EA Österreich, Christoph Grötzinger. Imo Trojan hat ihn nach dem Gottesdienst vors Mikrofon gebeten.

weiterlesen

Jänner 2020: Neue Ziele – Bewährte Werte

Die Sendereihe Thema des Monats bietet den Hörerinnen und Hörern des ERF in Österreich die Möglichkeit, wertvolle Vorträge, Berichte und Seminarmitschnitte über Radio mitzuverfolgen. Wir bringen Erfahrungsberichte christlicher Ärzte, Pädagogen, Psychologen, Korrespondenten, Theologen und Wissenschaftler aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Themen wie Ehe, Familie & Partnerschaft, Kindererziehung, Lebenshilfe und Konfliktbewältigung kommen ebenso zur Sprache wie gesellschaftliche und weltpolitische Brennpunkte und Glaubensfragen. Jeweils sechs Vorträge bekannter Referenten und Buchautoren.

 

Einzelthemen – Sendetermine auf  ERF Plus Österreich: weiterlesen

Wege in die Stille

Armin Hartmann spricht über 7 Wege in die Nähe Gottes.

Sie gehört zum christlichen Leben wie das Essen oder Zähneputzen zum Alltag: die so genannte „Stille Zeit“. Eine Zeit der Besinnung auf Gott, meist am frühen Morgen, in der man sich ins sprichwörtliche stille Kämmerlein zurückzieht, in der Bibel liest und betet. Doch wenn ich jetzt mal eine Umfrage unter allen machen würde, die gerade zuhören, wie sie ihre „Stille Zeit“ erleben und ob sie eine solche Zeit überhaupt noch haben, dann käme dabei vielleicht heraus: Die meisten tun sich eher schwer damit. Denn für viele Christen ist die „Stille Zeit“ über die Jahre hinweg zu einer frommen Pflichtübung geworden, die sie nur noch widerwillig absolvieren und irgendwann klammheimlich aufgeben.

Armin Hartmann ist Mitarbeiter der Missionsgemeinschaft der Fackelträger auf Schloss Klaus in Österreich. Er kennt die geschilderten Probleme mit der „eigentlich“ obligatorischen Stillen Zeit aus eigener Erfahrung und hat zu diesem Thema 2018 auf der Osterkonferenz in Gunzenhausen ein Seminar gehalten.

 

Sendezeiten auf ERF Plus Österreich:

Do. 19.12., 20:00 Uhr

Fr. 20.12., 0:00 Uhr, 12:00 Uhr

weiterlesen