Juni 2024: Wie können wir Kinder und Teenager in ihrer Entwicklung begleiten?

Referenten im Thema des Monats Mai 2024:

Referent:  Dr. Eberhard und Claudia Mühlan

Kinder zu erziehen ist eine Herausforderung. Aber auch die Kinder haben es nicht immer leicht, vor allem während der Pubertät, wenn sich in ihrem Körper so vieles verändert. Deshalb ist es so wichtig, dass wir als Eltern und Erzieher wissen, wie wir mit unseren Kindern in den verschiedenen Phasen ihrer Entwicklung gut umgehen können. Dr. Eberhard und Claudia Mühlan, die durch ihre Vorträge und Bücher als Experten im Bereich Familie bekannt sind, geben viele praktische Tipps und Beispiele aus dem Alltag mit ihren eigenen Kindern.

Einzelthemen – Sendetermine auf ERF Süd Österreich:

Weiterlesen

Mai 2024: Pfingsten und die Erfahrungen der Christen mit dem Geist Gottes

Referenten im Thema des Monats Mai 2024:

Referent:  Klaus Dripke

Pfingsten ist für viele ein Fest, mit dem sie nicht viel anzufangen wissen. Deshalb die Frage: Was hat es damit auf sich? Wer ist der Heilige Geist? Und vor allem: Was hat das alles mit uns heute zu tun? Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, hören Sie sich die Thema des Monats Sendereihe im Mai an. Sechs ausgewählte Vorträge von Klaus Dripke  zum Thema „Pfingsten“. Darin wird in einfachen Worten erklärt, was Pfingsten bedeutet und wie der Geist Gottes in das Leben eines Menschen kommt. Außerdem geht der Referent auch darauf ein, wie uns der Heilige Geist hilft, besser mit unserem Leben zurechtzukommen.

Einzelthemen – Sendetermine auf ERF Süd Österreich:

Weiterlesen

Oktober 2023: Hat uns die Bibel heute noch etwas zu sagen?

Referenten im Thema des Monats Oktober 2023:

Referent: Karl-Heinz Vanheiden

Kann es sein, dass ein so altes Buch wie die Bibel für uns heute relevant ist? Welche Bedeutung hat die Bibel für unser Leben und unsere Gesellschaft? Wie können wir das, was in der Bibel steht, verstehen und auch richtig anwenden? Karl-Heinz Vanheiden, Übersetzer der NeÜ-Bibel, hat sich intensiv mit all diesen Fragen auseinandergesetzt. In seinen Vorträgen geht er darauf ein und beschäftigt sich auch ausführlich mit der Kritik, die an die Bibel herangetragen wird.

Einzelthemen – Sendetermine auf ERF Süd Österreich:

Weiterlesen

September 2023: Woran krankt die Welt?

Referenten im Thema des Monats September 2023:

Michael Kotsch, Hartmut Jaeger, Benjamin Hummel, Dr. Mathias Deuschle

Klimaerwärmung, Naturkatastrophen, Pandemien und Kriege – all das kann uns in Angst versetzen. Aber ist die Zukunft der Menschheit und dieser Welt wirklich so gefährdet, wie viele es uns glaubhaft machen wollen? Können wir durch unser Verhalten oder durch politische Maßnahmen etwas gegen diese Bedrohungen tun? Und wenn ja, was? Vor allem ist die Frage, ob wir in all diesen Herausforderungen auf uns selbst angewiesen sind, oder ob es nicht doch einen Schöpfer gibt, der die Dinge lenkt.

Einzelthemen – Sendetermine auf ERF Süd Österreich:

Weiterlesen

Februar 2023: Wo finde ich neue Hoffnung?

Referent im Thema des Monats Februar 2023:

Ulrich Parzany 

Liebe, Versöhnung, Wahrheit und Hoffnung – es gibt wohl kaum jemand, für den diese Werte keine Bedeutung haben. Wer sehnt sich nicht danach, geliebt zu werden, in versöhnten Beziehungen zu leben und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken? Im christlichen Glauben haben all diese Begriffe eine zentrale Bedeutung. Die Bibel sagt, dass wir die wesentlichen Werte des Lebens im Glauben an Jesus Christus finden können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Jesus uns diese Hoffnung und diese Werte wirklich geben kann, die über das irdische Leben hinaus gültig sind und uns tragen, dann sind die Vorträge von Ulrich Parzany genau das Richtige für Sie. Er kennt die Zweifel, mit denen wir uns manchmal herumschlagen. In seinen Vorträgen zeigt er auf, was die Geschichten der Bibel mit unserem Leben heute zu tun haben.

ren Sie es sich an. Sie werden sehen, es lohnt sich.

Mit diesen Themen und Fragen setzen sich unser Referent auseinander.

Einzelthemen – Sendetermine auf ERF Süd Österreich:

Weiterlesen